2 Wege Nüsse zu schälen

2 Wege Nüsse zu schälen

Zu wenige Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌
5
Min.
Zubereitung
15
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
250 g Haselnüsse
250 g Mandeln

Utensilien

  • Geschirrtuch
  • Ofen
  • Backblech
  • Topf

Nicht so schwer wie du denkst

Es ist nur eine Frage der Zeit, bis du auf ein Backrezept stößt, für das du geschälte Nüsse benötigst. Bevor du dich auf den Weg zum Supermarkt machst, um abgepackte, geschälte Nüsse zu kaufen, kannst du Zeit und Geld sparen, indem du sie Zuhause selber schälst. Nüsse schälen ist garnicht so schwer wie es sich zunächst anhört. Wir zeigen dir zwei einfache Wege, wie du diese Aufgabe mit Bravur bestehst!

Haselnüsse schälen

  • 250 Haselnüsse
  • Geschirrtuch
  • Ofen
  • Backblech

Um die Haut zu entfernen, Haselnüsse auf ein Backblech verteilen. Im Ofen bei 180°C für ca. 15 Min. rösten, bis Röstaroma entsteht. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Haselnüsse in einem Geschirrtuch aneinanderreiben, bis sich die Schale löst.

Mandeln schälen

  • 250 Mandeln
  • Topf

Alternativ Wasser zum Kochen bringen und für ca. 1-2 Min. köcheln lassen. Rohe Mandeln dazugeben und für ca. 1-2 Min. blanchieren. Sofort abgießen und die Schale mit den Händen entfernen. Guten Appetit!